Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wie lebe ich Yoga im Alltag? | Zahra Boutaleb

21. März @ 12:30 - 13:30

Die Praxis des Natha Yoga zielt darauf ab, in jedem Asana, also in jeder Yogaübung, die Yoga Philosophie gezielt zu erfahren. Jede Pose stellt einen psychologischen und körperlichen Aspekt dar. Wir können ein Gefühl erfahren, das uns ermöglicht, uns selber und Andere zu erkennen (Öffnung). Die Befreiung von Spannung und Aggressivität bringt uns Lebensfreude. Das moderne Leben führt uns sehr nach Aussen, so dass wir nicht mehr in Verbindung mit uns selber stehen. Das Praktizieren von Yoga ist eine Meditation in Aktion. Dies ermöglicht uns, die Prinzipien eines einfachen und authentischen Lebens kennen zu lernen und führt uns zum Herzen des Lebens.

Zahra Boutaleb ist Französin mit marokkanischem Hintergrund und besitzt einen Master in Sportwissenschaft und Psychologie. Sie  lernte im Ayurvedischen Spital in Lonalava Naturheilkunde und schloss dort den Dr. Ayurveda ab.

Details

Datum:
21. März
Zeit:
12:30 - 13:30

Hauptsponsoren

Druckpartner